Header Menü

Top Header Menü

14. August 2018

Spielerschutz 2018 – wenn ein Freizeitvergnügen zum Problem wird

Sportwettenmarkt Sportwettenanbieter Testbericht Spiel ab 18

Spielerschutz und Suchtprävention

Sportwetten sollte ein Freizeitvergnügen sein, leider kommt es bei den meisten Vergnügen auch zur Gefahr das man das Ganze übertreibt. Das Team von Sportwetten Markt unterstützt die Aktion Spielen ab 18 und den aktiven Spielerschutz. Wir haben daher einige Links zu Anlaufstellen bei problematischen Spielverhalten aufgeführt.

  • Spielen mit Verantwortung
    Die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bietet Ihnen Informationen und Aufklärung über die Themen Glücksspiel und Glücksspielsucht. Die Telefonhotline 0800- 1372700 bietet kostenlos und anonym Hilfe.
  • Check dein Spiel
    Wenn Sie wissen wollen, wie riskant Ihre Teilnahme an Glücksspielen ist, dann können Sie sich hier testen. Die Beantwortung der Fragen dauert wenige Minuten. Am Ende erhalten Sie eine detaillierte Rückmeldung.
  • Video über Spielsucht
    Video zum Thema Sportwetten und Spielsucht der Seite www.wette-glueck.de: Das Video erklärt anschaulich wie aus anfänglicher Begeisterung für Sportwetten schnell ein problematisches Spielverhalten entstehen kann.
  • Gluecksspielsucht/
    Die Homepage des Fachverbandes Glückspielsucht e.V bietet Hilfe bei problematischem Spielverhalten. Kostenlose und anonyme Beratungshotline 0800-076611.
  • Forum Glueckspielsucht
    Forum bei dem sich Betroffene, Partner und Berater zum Thema Glückspielsucht austauschen.
  • Glücksspielvertrag aktuelle Fassung
    Der aktuell gültige, wenn auch gegen europäisches Recht verstoßende , Glückspielstaatsvertrag kann hier im Detail gelesen werden.

Sportwettenmarkt Sportwettenanbieter Testbericht Spiel ab 18